Fasten im Advent

Fasten in der Adventzeit

Fasten im Advent

Fastenwandern, vor den Festtagen der Weihnachtszeit und des Jahreswechsels, unterstützt ideal die innere Einkehr und die Konzentration auf das Wesentliche.

Advent, die Zeit der Besinnung und des Rückblicks eignet sich sehr gut zum Fasten.

Die Lasten der vergangenen zwölf Momate gemeinsam mit ein paar Kilos abwerfen und sich auf die bevorstehenden lichtvollen Tage vorbereiten.

Durch Fasten und innere Schau können wir diesen Tagen bewusst wieder den Sinn geben, den sie wirklich haben.

Sich aus dem Rummel und dem Trubel der vorweihnachtlichen Zeit ausklinken, in Jahresrückblicks-Meditationen den Jahreskreis schließen, um sich für das Neue Jahr zu öffnen, den fruchtbaren Boden für das neue Jahr bereiten, ist das Motto dieser Fastenwanderwochen.

Sich selbst in Ruhe entdecken. Das Licht in der Tiefe finden und sich enfalten lassen.

Das Seminar beinhaltet vital99plus-Fastenwandern mit Kräutertee, Säften und Vitalstoffen verschiedenen Meditationen, Entspannungsübungen, Yi Jin Jing und Körperübungen, Massagen, Ernährung, Spiritualität, Reiki, Feldenkrais.

Wir behandeln das Thema Licht und Schatten mit Kreativität und Phantasie.

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.