Spiritualität, Fasten, Fastenwandern und Spiritual Healing

In diesem besonderen Seminar erwartet Sie Reinigungsarbeit und Auflösung von Blockaden sowohl auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene. Der Fluss der Lebensenergie, Ihre Selbstheilungskräfte und der „Innere Arzt“ sollen aktiviert werden, um einen wirklich langfristigen positiven Effekt zu erzielen und den Willen zur Veränderung unerwünschter und schädlicher Verhaltensmuster zu stärken.

Der Seminarinhalt geht insoweit über »normales« Fasten hinaus, dass auch auf energetischer Ebene intensiv gearbeitet wird, ein Prozess, der erfahrungsgemäß gerade während der Fastenzeit ungemein wirkungsvoll ist.

Dementsprechend ist für alle Fastengäste, die dies wünschen, im Preis dieses Seminars eine vollständige und umfassende Ausbildung im ersten Reiki-Grad inbegriffen, für die eine entsprechende Urkunde ausgestellt wird. Anschließend an das Seminar – und natürlich auch schon währenddessen – kann dieses Wissen mit anderen geteilt und ausgetauscht werden.

Das Spiritual Healing Seminar erstreckt sich über 7 Tage: Einwöchiges Fasten, gerade bei wiederholter Anwendung oder für den Einstieg in diese uralte Methode, hat sich als gut und sinnvoll erwiesen: Erfahrungsgemäß geht es nach den ersten zwei oder drei Tagen bereits „ans Eingemachte“ und Prozesse auf tieferen Ebenen können ablaufen. Dieser Prozess beschleunigt und intensiviert sich bei wiederholt Fastenden. Denn was viele nicht wissen: Sowohl die körperlichen Schlacken, die entscheidend zur Entstehung zahlreicher Zivilisationskrankheiten beitragen, wie auch der seelische »Müll«, der sich im Laufe der Jahrzehnte ansammelt, werden in der Reihenfolge ihrer Einlagerung »angegangen«, ans Tageslicht geholt und abgebaut. Man kann sich dies vorstellen wie die Jahresringe eines Baumes, bei dem man auch schwerlich direkt Zugang zu den allerersten hat.

Übrigens: Die berühmt-berüchtigten Fastenkrisen gibt es bei Corsicareiki kaum noch bzw. nur noch in stark abgeschwächter Form, seit ihnen mit der gezielten Einnahme von Vitalstoffen entgegengewirkt wird und der Körper in dieser Hinsicht gar nicht mehr »auf Sparflamme« gesetzt wird! Die Ergebnisse dieser Maßnahme sind sehr überzeugend.

Durch entsprechende Nahrungsumstellung – das Fasten mit Wasser, diversen Tees, Obstsaft und Gemüsesaft – sowie verschiedenen Bewegungsformen wird Reinigung auf körperlicher Ebene eingeleitet.

 

Stressfreie Bewegung an der frischen Luft, die Freude macht und uns den eigenen Körper (wieder-)entdecken und erleben lässt, ist darüber hinaus das A und O beim Fasten. Sie ermöglicht erst den Abtransport der während dieser »Urlaubstage für den Darm« gelösten Giftstoffe aus dem Körper heraus und garantiert eine reichliche Versorgung mit Sauerstoff.
Hierbei ergänzen sich das herkömmliche Wandern, bei dem man ohne Leistungsdruck Natur erleben und genießen kann, ideal mit harmonisierenden und das Wohlbefinden steigernden Körperübungen aus dem Yi-Jin-Jing und Qi-Gong. Wichtig zu wissen ist noch, dass wir gerade bei diesem Seminar unter »Wandern« keine achtstündigen Tagesmärsche mit Stoppuhr in der Hand verstehen. Viel zu oft schon schreibt der Kopf dem Körper im Alltag diese Marschroute vor. Hier aber geht es uns nicht um Leistungsdruck, sondern um Harmonie und Wohlbefinden.

Gesundheit bedeutet ganz zu werden auf allen Ebenen im harmonischen Miteinander.
Es geht also keineswegs darum sportliche Höchstleistungen zu erbringen und auch nicht ausschließlich um Fettabbau oder die Förderung von Beweglichkeit, sondern darum sich selbst im tiefsten Inneren entdecken zu wollen, sich einzulassen auf die eigene innere Führung in dem Bewusstsein, dass Körper und Geist unmittelbar miteinander verbunden sind und sich gegenseitig bedingen. Wie wir inzwischen wissen, ist wirkliche, dauerhafte Heilung nur möglich, wenn auf allen Ebenen gearbeitet wird.

Der Reinigungsarbeit auf geistiger und seelischer Ebene dienen des weiteren Meditation, energetische Übungen, Traumreisen und Entspannungspraktiken verschiedener Schulen, ausgehend von der Erkenntnis, dass der Körper dauerhaft nichts loslassen kann, wenn ihm nicht aus dem seelischen Bereich Unterstützung und die entsprechende »Genehmigung« dafür zufließt.

Der Reinigungsarbeit auf geistiger und seelischer Ebene dienen des weiteren Meditation, energetische Übungen, Traumreisen und Entspannungspraktiken verschiedener Schulen, ausgehend von der Erkenntnis, dass der Körper dauerhaft nichts loslassen kann, wenn ihm nicht aus dem seelischen Bereich Unterstützung und die entsprechende »Genehmigung« dafür zufließt.

vital99plus-Fasten-Verpflegung:
mit Kräuter-Tees, Obst- und Gemüse-Saft, Quellwasser, Zitrone, verschiedene Honigsorten, Aminosäuren, Algen, Mineralien. Spurenelemente, Enzyme, Phytoenzyme, Pro- und Präbiotika …. [… eben das Beste für Ihren Körper 🙂 ]

Neben dem ganz „normalen“ Fastenalltag und der Fastenbetreuung liegen die Schwerpunkte dieser „spiritual healing“ Fastenzeit auf :

Meditationen
Atemübungen
Entspannungsübungen
Energiearbeit
Auflösungsarbeit
mental clearing
Sinn des Seins
Selbstfindung
Die Säulen der Gesundheit
SEIN
u.a. Schweigewanderung (en)
Gespräche / Coaching
(auf Wunsch REIKI-Ausbildung)
Informationsaustausch…
…..und was sich spontan ergibt …..


Veranstaltungsort ist Rico Plage an der Ostküste Korsikas
Unterbringung: im Bungalow für 1 Person.
Verpflegung: vital99plus Fastenverpflegung

SEMINARPREIS incl. Unterkunft, Verpflegung, Programm, Coaching, ohne Anreise

Zusätzliche Wellness-Angebote sind zu ortsüblichen Preisen buchbar.

Bei Fragen oder für weitere Auskünfte zum Seminar nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf

 

Bitte geben Sie bei Anfragen zum Fasten oder Fastenwandern eine gültige E-mail an, da alle Anfragen persönlich per e-mail beantwortet werden.


foxyform

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.